Unser Schulfest war schön!

16. Juni 2018

Mit einem fröhlichen La-Ola-Tanz begrüßten Lehrer und Kinder die Eltern, Geschwister und Gäste.

Ein wichtiger Programmpunkt war die Ausstellung der Ergebnisse unserer diesjährigen ProjektwocheNatur und Technik“. Die Kinder haben sich mit den Themen Wasser und Luft und mit dem Bau von Mauern, Türmen und Brücken beschäftigt. Im Mittelpunkt stand das eigene Erproben in Versuchen und Experimenten. Und so gab es in jedem Ausstellungsraum auch eine Mitmachaktion, an der man etwas ausprobieren konnte.

Brückenmodell aus dem Projekt der Klassen 3/4
Ausstellung zum Projekt „Türme bauen“ der Klassen 1/2

Auf dem Hartplatz gab es eine gut besuchte Spielestraße mit Schleifenbinden, Luftballongolf, Wattepusten, Krebs mit Teller, Würfelturm, Luftballonbalance und einer Puzzlestation. Begehrt waren auch die Lose der Tombola und das reichhaltige Buffet, an dem sich alle stärken konnten.

Wir machen uns zum Tanzen bereit
Auch der gemütliche Teil kam nicht zu kurz

Herzlichen Dank an die Notenkiller für ihren musikalischen Beitrag, an unsere Elternbeiräte und Klassenelternsprecher, die den Auf- und Abbau, die Bewirtung, die Tombola und die Spielstationen organisiert haben und an alle Eltern, die einen Beitrag zum Buffet beigesteuert und die beim Schulfest mitgeholfen haben.

Herzlichen Dank an die Kinder für ihren Einsatz bei der Projektwoche und  ihre Freude beim Tanzen und Mitmachen, an unseren Hausmeister Herrn Wegele, der sich immer wieder gerne als Techniker und DJ einbringt, an die Lehrkräfte für die schöne Projektwoche und die liebevoll gestalteten Ausstellungsräume und an Frau Grüger, die uns alle in Bewegung gebracht hat beim Einüben des Tanzes. gr