Einsteinmarathon 2019

22. SEPTEMBER 2019

Am Samstag, den 21. September, war es wieder so weit. Rund 6000 junge Läuferinnen und Läufer aus der Region Ulm/Neu-Ulm gingen bei den Kinder- und Jugendläufen im Donaustadion an den Start. Unter dem Teamnamen „Grundschule Reutti“ hatten sich  in diesem Jahr 67 Kinder zu den Jugendläufen angemeldet, wobei letztlich 62 Kinder an den Start gingen.

Foto: Anschütz

Voller Vorfreude und Aufregung trafen wir uns vor dem jeweiligen Lauf auf der Gegentribüne.  Anschließend brachten die Eltern ihre Kinder dann zur Sammelstelle vor dem Lauf. Gestartet wurde jahrgangsweise im Viertelstundentakt, Jungs und Mädels separat. Glücklich und erfolgreich erreichten alle das Ziel. Zur Belohnung gab es nach dem Lauf für jedes Kind eine Medaille und ein Getränk. Es war wieder eine Freude, dass so viele Schüler unserer Schule am Einsteinmarathon teilgenommen haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! an