So geht es weiter

11. Februar 2021 / Sabine Grau-Schoppel

In der kommenden Woche wird der Distanzunterricht fortgesetzt.

Ab 22. Februar wird für Grundschulen in Landkreisen mit einer 7-Tages-Inzidenz unter 100 Wechselunterricht oder Präsenzunterricht mit Mindestabstand zugelassen. Es gelten weiterhin klare Schutz- und Hygienevorgaben, wie die Einhaltung des Mindestabstands, die Beachtung von Maskenpflicht und Lüftungskonzepten sowie ein ergänzendes Test- und Maskenkonzept. Für Lehrkräfte wird im Unterricht eine Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken eingeführt, für Schüler*innen werden diese empfohlen.